Dortmund 2:2 auswärts Unentschieden bei einem Gesamtscore von 4:6 aus

0 Comments

In der Play-off-Runde der Europa League 2021/22 trennte sich Dortmund mit 2: 2 von den Glasgow Rangers, Taverny traf zweimal und Bellingham und Mullen trafen einmal, um zu überholen. Dortmund ging insgesamt mit 4: 6 aus. Fußballtrikots kaufen

Dortmund verlor im Hinspiel zu Hause mit 2:4. Brandt, Meunier und Schultz wechseln sich ab. In der 22. Minute foulte Brandt Kent im Strafraum und Taverny erzielte einen Elfmeter. Dortmund erzielte 2 Tore in Folge. In der 31. Minute wurde Mullens Hereingabe von Godson geblockt, und Bellingham, der nachzog, drückte und traf vor dem kleinen Strafraum zum 1:1. In der 42. Minute lenkte Bellinghams Ferse den Pass ab, und Mullen schoss aus dem kleinen Strafraum und erzielte 2: 1. Dortmund trikot

Rangers glich in der 57. Minute aus, Hummels machte einen Freistoß und Taverni schoss von der Strafraumgrenze volley zum 2:2 ins Netz.

Dortmund (4-2-3-1): 1-Kerber; 24-Meunier (46′, 39-Wolff), 23-Emre-Can, 15-Hummers, 14-Shu Erz; 8- Dahoud, 22- Bellingham; 10. Hazard (69., 20. Rainier), 11. Reus (86., 28. Witsel), 19. Brandt (69., 18. Mukoko); 21- Mullen (77′, 27- Teagues)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert